Margarete-Steiff-Gymnasium Giengen
Er hatte zwei Pistolen und seine Augen waren schwarz und weiß
Stück von Dario Fo

Freitag, 15.07.2011, 19 Uhr, Podium. Dauer: ca. 90 Min.
Ein Mann wird aus einer Nervenheilanstalt entlassen, und keiner weiß so genau, wer er ist. Ein geflohener Priester? Ein Deserteur? Nur ein Irrer? Oder doch der Liebhaber, der sich nicht zwischen zwei Frauen entscheiden kann und noch viel weniger zwischen seinen guten und bösen Seiten?

MIT  Nicole Erhardt, Julian Fiala, Tina Gorjan, Annika Holzer, Lena- Sofia Jahn, Sophie Mack, Anna Mayer, Annika Menner, Constantin Moll, Thymoty Naacke, Annalena Nather, Larissa Neuhauser, Patrick Neumann, Angela Peter, Inken Salewski, Lukas Schüßler, Marielene Wolff TECHNIK  Uwe Silberhorn, Tobias Nieß SPIELLEITUNG  Irmgard Pflüger, Felix Rieckmann
 
Theater Ulm | Herbert-von-Karajan-Platz 1 | 89073 Ulm
Tel.: 0731/161-4500 (Zentrale) | Tel.: 0731/161-4444 (Theaterkasse)
Gestaltung 2av