JUNGFRAU FAST FORWARD
WIEDERAUFNAHME 12.10.2010, 19.30 Uhr, PODIUM.bar
Romantische Tragödie von Friedrich Schiller neu bearbeitet für die PODIUM.bar

Im letzten Wilhelmsburg-Sommer spielte Aglaja Stadelmann die Johanna D‘Arc in der JUNGFRAU VON ORLEANS und nahm diese großartige Theaterfigur zum Anlass, als „Jungfrau“ in konzentrierter Form zurückzukommen. Und da dieser Jungfrau nicht nur die Engländer, sondern auch das Publikum besiegt zu Füßen liegt, liest und spielt sie weiterhin neben der Figur der Johanna auch alle anderen relevanten Rollen. Ein Abend, der kurzweilig, amüsant und mit dem nötigen Ernst Schillers Drama erzählt. Gott und die Jungfrau!


MIT Aglaja Stadelmann SZENISCHE EINRICHTUNG Nele Neitzke, Aglaja Stadelmann

Sondertermine für Gruppen/Schulklassen (auch an Vormittagen) können über die Theaterpädagogik  vereinbart werden.

 
Theater Ulm | Herbert-von-Karajan-Platz 1 | 89073 Ulm
Tel.: 0731/161-4500 (Zentrale) | Tel.: 0731/161-4444 (Theaterkasse)
Gestaltung 2av